wisperado@india.com entfernen

“wisperado@india.com” Ransomware Beschreibung

Die “wisperado@india.com” Ransomware Erkennung bezieht sich auf eine Verschlüsselung Trojaner, der den Dharma Ransomware-Familie gehört. Die “wisperado@india.com” Ransomware entstanden zu berichten, die Computer-Sicherheitsexperten in der dritten Woche von Februar 2017 vorgelegt wurden. Der “wisperado@india.com” Ransomware Trojaner richtet sich an Server-Infrastrukturen und Unternehmensnetzwerke. Computer Security-Teams, die mit der Untersuchung von Fällen des Eindringens durch die “wisperado@india.com” Ransomware beauftragt wurden berichtet, dass die Bedrohung in Systemen über injiziert werden möglicherweise gefährdet RDP (Remote Desktop Protocol) Verbindungen und Spear Phishing-Angriffe. Server-Administratoren gehörten zu den ersten, Hilfe zu suchen, mit Dateien, die durch die “wisperado@india.com” Ransomware gesperrt.

Wie effektiv ist die “wisperado@india.com” Ransomware

Die “wisperado@india.com” Ransomware rangiert unter anderen Builds des Dharma wie die “mkgoro@india.com” Ransomware und die KimcilWare Ransomware, die bei Angriffen auf Servern sowie verwendet wurden. Die “wisperado@india.com” Ransomware Boote dasselbe verfügt wie sein Vorgänger und kommuniziert mit den Betreibern durch Übermittlung der Daten an das TOR Network. “wisperado@india.com” Ransomware ist programmiert, um einen einzigartigen Verschlüsselungsschlüssel vor der Lock-Dateien auf dem PC zu generieren. PC-Security-Experten beachten Sie, dass die “wisperado@india.com” Ransomware kodieren kann Daten auf lokalen Laufwerken sowie Netzwerk-Freigaben, die es ermöglichen können, korrupte Sicherungen gehostet. Eine eingehende Analyse zeigte, dass die “wisperado@india.com” Ransomware entwickelt ist, um die folgenden Dateitypen Ziel: .acrodata, .au3, .bak, .bat, .bin, .bmp, CHM, DAT, .db, Def, DIC, DLL, .doc, .docx, .dot, .dotm, .dotx, .dtd, .e2x, .exe, FLT, GIF, .h, .hpp, .htm, .html, .htt, .hxh, .hxl, .hxn, .hxw, ICO, IDL, INI, .ion, .jpg, JS, JSON, JSX, .lck, lib, .lic, LNK, .log, .mk , MSP, .pl, .pm, .png, .pod, PPT, PPTX, .py, .pyc, .rar, .rdf, .rtf, .sam, .scf, .sfx, .sig, .sqlite, .sst, .tcc, TMP, .txt, .wav, .wb2, WMA, .wmdb, .wpd, .wpg, .wpl, .xa, .xbn, XLS, xlsx, XML, .xss, .zip.

Die Autoren der “wisperado@india.com” Ransomware wollen offenbar standard Datencontainer und SQLite und Mandriva DB zugeordneten Datenbanken zu sperren. Wir haben gesehen, dass die Bedrohung durch zwei verschiedene Erweiterungen zu verwenden, wenn Dateien kodieren. Cyber-Sicherheitsforscher berichteten, dass die “wisperado@india.com” Ransomware die Suffixe anhängen könnte “. [wisperado@india.com] .viper2 ‘und’. [wisperado@india.com] .viper1 ‘ auf die verschlüsselte Objekte. Zum Beispiel werden “Flexible Pflaster structure.pptx” transcodiert, “Flexible Pflaster structure.pptx. [wisperado@india.com] .viper1 ‘ und die Datei hat keine Miniaturansicht. Chiffrierter Objekte werden voraussichtlich verfügen über ein leeres Symbol und die Windows bringen OS können Sie eine Warnung, die nicht erkannt werden, wenn Sie versuchen, darauf doppelklicken. Beispiele für die “wisperado@india.com” Ransomware zeigen, dass der Trojaner zwei Lösegeld Noten je nach Version sinken Sie mit infiziert sind.

Gibt es eine Möglichkeit, wehren sich die “wisperado@india.com” Ransomware?

Die “wisperado@india.com” Ransomware bezieht sich “Wie zu entschlüsseln FILES.txt” und “Read Me Please.hta”, die die Lösegeld Benachrichtigung zu übermitteln. Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses haben wir gesehen, die Bedrohung Schauspieler hinter der “wisperado@india.com” Ransomware 3 Bitcoins, fordern die 3553 USD/3360 EUR lohnt Leider gibt es keine Möglichkeit, Daten ohne den passenden Schlüssel und Werkzeug zu entschlüsseln. Server-Administratoren laufen besser eine zuverlässige backup-Lösung, wenn sie nicht beabsichtigen, Zahlung liefern. Cyber-Security-Experten erinnern Benutzer und Server-Administratoren gleichermaßen einen backup-Manager ausführen und exportieren Sie ihre Backups in ein offline-Laufwerk. Es empfiehlt sich, bereinigen die “wisperado@india.com” Ransomware mit Hilfe einer vertrauenswürdigen Anti-Malware-Suite und sicherstellen, dass zukünftige Angriffe mit den Trojaner sind verhindert.

Erfahren Sie, wie wisperado@india.com wirklich von Ihrem Computer Entfernen

So entfernen Sie Erpresser?

Schritt 1. Entfernen wisperado@india.com im Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern

a) Starten Sie Ihren computer im Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung.

Windows 7/Vista/XP
1. Start → Herunterfahren → Neustart → "OK". 2. Wenn der Neustart erfolgt ist, drücken Sie die F8-Taste. Halten Sie die Taste, bis die Erweiterten Boot-Optionen-Fenster erscheint. win7-safemode wisperado@india.com entfernen 3. Wählen Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung.
Windows 8/10
1. Auf der Windows login-Bildschirm, drücken Sie die Power-Taste. Drücken und halten Sie die Shift-Taste. Klicken Sie Auf Neu Starten. 2. Problembehandlung → Erweiterte Optionen → Starteinstellungen → neu Starten. win10-safemode wisperado@india.com entfernen 3. Aktivieren Sie den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung.

b) Entfernen wisperado@india.com.

Sobald der computer im Abgesicherten Modus gestartet, öffnen Sie Ihren browser und laden Sie anti-malware-software Ihrer Wahl. Scannen Sie Ihren computer so, dass die anti-malware suchen können, die schädliche Dateien. Lassen Sie es löschen. Wenn Sie keinen Zugriff auf den Abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung, fahren Sie mit den Anweisungen unten.

Schritt 2. Entfernen wisperado@india.com mithilfe der Systemwiederherstellung

a) Starten Sie Ihren computer mit Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung.

Windows 7/Vista/XP
1. Start → Herunterfahren → Neustart → "OK". 2. Wenn der Neustart erfolgt ist, drücken Sie die F8-Taste. Halten Sie die Taste, bis die Erweiterten Boot-Optionen-Fenster erscheint. win7-safemode wisperado@india.com entfernen 3. Wählen Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung.
Windows 8/10
1. Auf der Windows login-Bildschirm, drücken Sie die Power-Taste. Drücken und halten Sie die Shift-Taste. Klicken Sie Auf Neu Starten. 2. Problembehandlung → Erweiterte Optionen → Starteinstellungen → neu Starten. win10-safemode wisperado@india.com entfernen 3. Aktivieren Sie den Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung.

b) Systemdateien und-Einstellungen wiederherstellen.

1. Geben Sie cd wiederherstellen, wenn das Fenster der Eingabeaufforderung erscheint. Drücken Sie Die EINGABETASTE. 2. Geben rstrui.exe und drücken Sie die EINGABETASTE. command-prompt wisperado@india.com entfernen 3. Wenn das System Restore-Fenster pop-ups, klicken Sie auf Weiter. 4. Wählen Sie den Wiederherstellungspunkt und klicken Sie auf Weiter. system-restore wisperado@india.com entfernen 5. Klicken Sie auf ja, auf die Warnung Fenster, das erscheint. Wenn die Systemwiederherstellung abgeschlossen ist, wird empfohlen, dass Sie eine anti-malware-software und Scannen Sie Ihren computer für die ransomware-nur um sicher zu sein, dass es Weg ist.

Schritt 3. Ihre Daten wiederherstellen

Wenn die ransomware verschlüsselt Ihre Dateien, und Sie nicht über backup vor der Infektion, einige der folgenden Methoden könnten in der Lage sein, um Ihnen zu helfen, Sie zurückzugewinnen.

a) Mit Data Recovery Pro-Dateien wiederherstellen

  1. Download der program von einer zuverlässigen Quelle und installieren Sie es.
  2. Führen Sie das Programm und Scannen Sie Ihren computer für wiederherstellbaren Dateien. data-recovery-pro wisperado@india.com entfernen
  3. Wiederherstellen.

b) Wiederherstellen von Dateien über Windows feature "Vorherige Versionen"

Wenn Sie System-Restore-Funktion auf Ihrem system aktiviert ist, sollten Sie in der Lage sein, um die Dateien wiederherzustellen, die über Windows feature "Vorherige Versionen".
  1. Mit der rechten Maustaste auf eine verschlüsselte Datei, die Sie wiederherstellen möchten.
  2. Eigenschaften → Früheren Versionen previous-version wisperado@india.com entfernen
  3. Wählen Sie die version der Datei, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf Wiederherstellen.

c) Der Shadow-Explorer, um Dateien zu entschlüsseln

Ihr Betriebssystem legt automatisch Schattenkopien Ihrer Dateien im Falle eines Crashs aber einige ransomware verwaltet, um Sie zu löschen. Trotzdem ist es einen Versuch Wert.
  1. Download Shadow Explorer. Vorzugsweise von der offiziellen website (http://shadowexplorer.com/), installieren und öffnen Sie das Programm.
  2. Auf der linken oberen Ecke gibt es ein Dropdown-Menü. Suche für die Festplatte mit den verschlüsselten Dateien. shadow-explorer wisperado@india.com entfernen
  3. Wenn Sie finden Sie einige Ordner, mit der rechten Maustaste auf Sie und wählen Sie Exportieren.
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie wisperado@india.com

Our recommended software:

There are not many good anti-malware software's with high detection ratio. Our malware research team recommend to run several applications, not just one. These antimalware software's which listed below will help you to remove all pc threats like wisperado@india.com.

SpyHunter4 Anti-MalwarePlumbytes Anti-Malware

Windows OS von wisperado@india.com betroffen

  • Windows 1027% 
  • Windows 832% 
  • Windows 724% 
  • Windows Vista5% 
  • Windows XP12% 

Warnung! Mehrere Antiviren-Scanner sind nur Malware Möglichkeit mit Bezug zu wisperado@india.com ermittelt.

Anti-Virus SoftwareVersionDetection
Dr.WebAdware.wisperado@india.com
McAfee-GW-Edition2013Win32.Application.wisperado@india.com
VIPRE Antivirus22702wisperado@india.com
NANO AntiVirus0.26.0.55366Trojan.Win32.Searcher.wisperado@india.com
Qihoo-3601.0.0.1015Win32/Virus.RiskTool.wisperado@india.com
K7 AntiVirus9.179.12403Unwanted-Program ( wisperado@india.com )
Baidu-International3.5.1.41473PUP.Win32.wisperado@india.com
Malwarebytes1.75.0.1PUP.Optional.wisperado@india.com
Malwarebytesv2013.10.29.10PUP.wisperado@india.com
Kingsoft AntiVirus2013.4.9.267Win32.wisperado@india.com
Tencent1.0.0.1Win32.wisperado@india.com

wisperado@india.com Globale Trends nach Land

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie wisperado@india.com

Our recommended software:

There are not many good anti-malware software's with high detection ratio. Our malware research team recommend to run several applications, not just one. These antimalware software's which listed below will help you to remove all pc threats like wisperado@india.com.

SpyHunter4 Anti-MalwarePlumbytes Anti-Malware

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>