Shujin entfernen

Die Shujin Ransomware ist ein Trojaner Encryptor, das aussieht wie hergestellt werden, um zu infizieren und chinesische Computer-Nutzer zu erpressen. Die Shujin Ransom, als andere Ransomware Trojaner, seines Opfers Dateien verschlüsselt und die Zahlung von Lösegeld verlangt. Die Lösegeld-Noten, die die Shujin Ransom anzeigt sind auf Chinesisch verfasst. Andere sagen, Heck, dass Computer-Nutzer den Baidu Suche Zugang Tor Browser und nicht eine andere populäre Suchmaschine verwenden sollten. Der Tor-Browser bietet seinen Nutzern Anonymität, und der Browser haben Zugang zu einer unbekannten Website, die für Computer-Anwender deutlich macht, wie sie durch die Shujin Ransomware verschlüsselt Dateien zu entschlüsseln. Shujin

Shujin Ransomware ist eine Verschlüsselung Art von Malware, die in erster Linie richtet sich an chinesische Computer befindet sich in China. Shujin Ransomware kann mehrere Dateien auf einem infizierten Computer verschlüsseln waren es hält diese Dateien gegen ein Lösegeld, die es fördert durch die Zahlung der Gebühr wird es einen Entschlüsselungsschlüssel, um die Dateien zu entschlüsseln abgeben. Der Lösegeldzahlung Gebühr möglicherweise Setup durch den Erwerb einer Tor-Browsers, die vorgeschlagen wird, durchsucht werden sollen, über Baidu, um den Browser zu finden und dann Zugang zu einem geheimen Ort um die Zahlung zu leisten. Begleichen 1 BTC (Bitcoin), das entspricht bis ungefähr $888 USD und ist sofort in voller Höhe gezahlt werden musste. Entfernung von Shujin Ransomware kann eine Lösung für einige sein, wenn die Bedrohung in der Zeit vor der Verschlüsselung von wichtigen Dateien erkannt wird. Andernfalls können verschlüsselte Dateien nicht wiederhergestellt werden, es sei denn, Sie ein Backup der Festplatte haben oder die teure Entschlüsselung Datei erhalten.

Um die verschlüsselten Daten wieder zu bekommen, muss der infizierten Computerbenutzer eine Entschlüsselung Tool herunterladen und erhalten einen Maschinencode. Danach müssen die infizierten Computer-Nutzer der Maschinen-Code zur Entschlüsselung Website einreichen. Dann sollte der Benutzer kaufen 1 BTC (ca. 888 USD) und senden Sie es an eine bestimmte Bitcoin-Adresse. Nach der Bezahlung erhalten die Opfer angeblich den Entschlüsselungsschlüssel. Allerdings gibt es keine Möglichkeit, sicher sein, ob diese Betrüger wird ihren Anteil an dem Deal zu gewähren und die versprochenen Entschlüsselung Anwendung, wodurch der Lösegeldzahlung eine riskante Aktion. Ransomware Trojans können manuell entfernt werden. Aber es ist eine komplizierte Aufgabe, und der sicherste Weg um Trojaner zu entfernen ist mit einem professionellen Anti-Malware-Produkt.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Shujin

Windows OS von Shujin betroffen

  • Windows 1029% 
  • Windows 837% 
  • Windows 724% 
  • Windows Vista5% 
  • Windows XP5% 

Warnung! Mehrere Antiviren-Scanner sind nur Malware Möglichkeit mit Bezug zu Shujin ermittelt.

Anti-Virus SoftwareVersionDetection
Malwarebytesv2013.10.29.10PUP.Shujin
VIPRE Antivirus22702Shujin
Tencent1.0.0.1Win32.Shujin
Baidu-International3.5.1.41473PUP.Win32.Shujin
Qihoo-3601.0.0.1015Win32/Virus.RiskTool.Shujin
McAfee-GW-Edition2013Win32.Application.Shujin
Malwarebytes1.75.0.1PUP.Optional.Shujin
McAfee5.600.0.1067Win32.Application.Shujin
NANO AntiVirus0.26.0.55366Trojan.Win32.Searcher.Shujin
K7 AntiVirus9.179.12403Unwanted-Program ( Shujin )
VIPRE Antivirus22224Shujin.Generic
Kingsoft AntiVirus2013.4.9.267Win32.Shujin
ESET-NOD328894Win32/Shujin

Shujin Globale Trends nach Land

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Shujin

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Image Image Image Image